google-site-verification=x7MtCHCXp2YA38qGGU5thQ_nLW3FVZbFo6W2ufpndzc
 
Arbeitnehmerentsendung

ARBEITNEHMERENTSENDUNG AUS DER EU IN DIE SCHWEIZ

Mit uns neue Geschäftsfelder erschliessen!

Durch unseren Entsendungsservice haben Sie mit Ihrer Firma die Möglichkeit Aufträge in der Schweiz auszuführen. Man spricht von der Entsendung, wenn ein Arbeitgeber mit Wohn- oder Geschäftssitz im Ausland Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in die Schweiz entsendet, damit diese in der Schweiz arbeiten. Hierdurch können hochpreisige Aufträge generiert werden.


Beispiel: Eine europäische Firma realisiert eine Wohnungssanierung in Basel bis maximal 18 Wochen

IHRE VORTEILE:

  • Wir holen für Sie die Entsendebescheinigung ein, als Nachweis dafür, dass Sozialversicherungen im Ursprungsland existieren.

  • Wir tätigen die Meldungen bei den zuständigen kantonalen Behörden (teilweise ab 1.Tag, teilweise erst ab dem 8.Tag erforderlich)

  • Wir erstellen Ihnen die Unterlagen, welche Sie während des Arbeitseinsatzes mitführen müssen

  • Wir recherchieren für Sie branchenspezifisch
    die minimale Entlöhnung, Arbeits- und Ruhezeiten, Mindestdauer der Ferien, Arbeitssicherheit und  Gesundheitsschutz, GAVs und NAVs, MwSt, Kaution etc.

  • Wir prüfen Ihre Arbeitsverträge und Lohnabrechnungen, ob sie den ermittelten Vorschriften entsprechen und helfen Ihnen bei der Erstellung einer angepassten Lohnabrechnung

  • Wir begleiten den Prozess einer Prüfung, sowohl während des Arbeitseinsatzes, als auch danach

  • Wir arbeiten verlässlich und diskret nach unseren hohen Qualitätsansprüchen

  • Es besteht neben der Bezahlung nach Aufwand auch die Möglichkeit 10 % des Auftragswertes ab 30.000 CHF pauschal zu bezahlen, massgeblich sind die Endabrechnungen.